Auffahrrampen richtig einsetzen

 

mauderer-verladeschienen_rampshop_24

 

Für den richtigen Einsatz Ihrer Mauderer-Auffahrrampen geben wir Ihnen an dieser Stelle einige wichtige Tipps mit auf den Weg:

  • Verladeschienen mittig, langsam und ruckfrei befahren.
  • Vor dem Einsatz müssen die Verladeschienen gegen Abrutschen gesichert werden. Alle unsere Auffahrrampen weisen serienmässige Abrutschischerungen auf.
  • Eine Steigung von mehr als 30% (16,5°) darf bei Verladeschienen nicht überschritten werden (nach BGR 233). Bei Gabelstapler oder anderen Flurförderfahrzeugen mit geringer Bodenfreiheit gilt diese Regel nicht. Hier ist die Rampenlänge an den nötigen Freiraum anzupassen.
  • Verwenden Sie keine beschädigten Verladeschienen.
  • Verladeschienen nicht überlasten. Beachten Sie immer die Belastungsangaben auf den Auffahrrampen.
  • Beim Abfahren mit dem Kettenbagger ist beim Kippen über den Schwerpunkt ein Abstützen mit der Schaufel unbedingt erforderlich.